Offene Skihütte

Am Samstag, 24.02.2024, öffnet der Ski-Club Bühlertal wieder die Skihütte auf Hundseck.
Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des Vereins sind hierzu herzlich eingeladen.
Gerne hätten wir einen schönen Skitag angeboten, aber aufgrund Schneemangels bieten wir eine geführte Rundwanderung an. Für Nordic-Walking-Begeisterte hält der SC eine begrenzte Anzahl Stöcke bereit.

Um 13:00 Uhr starten wir von der Hütte zum Hochkopf und wieder zurück zur Skihütte. Dauer ca. 1,5-2 Stunden. Danach werden die Wanderer zu Kaffee und Kuchen erwartet. Für die Gäste, die nicht wandern, ist die Hütte ab 13:00 Uhr geöffnet. Für Verpflegung ist gesorgt.
Der Ski-Club Bühlertal freut sich über ein zahlreiches Kommen.

Skiausflug Damüls – Anmeldung

Vom 08.03. – 10.03.2024 geht es nach Damüls (Damülser Hof).

Im Reisepreis in Höhe von 390 Euro (Mitglieder 365 Euro) sind 2 x Übernachtung mit Halbpension und Benutzung des Wellnessbereiches im Doppelzimmer enthalten. Hinzu kommen noch ca. 185 Euro für 3 Tage Skipass. Dreibettzimmer 360 Euro (Mitglieder 335 Euro), Einzelzimmer 410 Euro.

Das Kontingent an Zimmern ist dieses Jahr leider begrenzt, weshalb die Anreise selbst organisiert werden muss. Kontaktdaten für Fahrgemeinschaften können auf Wunsch weitergegeben werden.

Anmeldungen/Rückfragen bitte an Martin Frietsch, Tel. 07223 / 75731

Skigymnastik mit Chris von der Sportschule Steinbach

Auch in diesem Jahr bietet der Skiclub Bühlertal wieder als Vorbereitung auf die Skisaison eine professionell gestaltete Skigymnastik an. Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder sind willkommen. Beginn am 09.11.2023, um 20:00 Uhr bis zu den Weihnachtsferien.
Ort: Turnhalle Dr. Josef-Schofer Schule
Auskünfte unter Tel. 72712, Markus Seebacher

Die Kindergruppe unter Leitung Jana Pfeffinger trainiert donnerstags wie üblich von 18-19 Uhr in der Schofer-Halle. Ebenso die Seniorengruppe von Bertold Horcher von 19-20 Uhr.

Wasserstichlauf 23.09.2023 Abgesagt wegen Straßensperrung

Abgesagt wegen Straßensperrung

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Skiclub-Bühlertal am 23. September 2023 wieder die geführte Nordic-Walking-Tour auf den historischen Spuren des Wasserstichabfahrtslaufes. Nicht bergab, sondern bergauf, mit Start vom früheren Ziel in der Wiedenbach bis zum ursprünglichen Startpunkt auf Hundseck. Von dort geht es in die Bühlertäler Skihütte, wo die verlorenen Kalorien wieder mit Kaffee und Kuchen aufgefüllt werden können. Eine gewisse Grundkondition ist hierfür erforderlich. Die geführte Tour beginnt um 13:30 Uhr beim Wander-Parkplatz in der Wiedenbach. Geschätzte Laufzeit ca. 1:20 Stunde. Die Strecke ist ca. 3,7 km lang und es ist dabei ein Höhenunterschied von ca. 500 m (390 m üNN – 885 m üNN) zu überwinden. Teilnehmen können nicht nur Mitglieder des Skiclubs, sondern alle Freunde des Nordic-Walking-Sports. Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Rückfahrt ist mit dem Linienbus bzw. einem Shuttlebus möglich. NW-Stöcke können vom Skiclub kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Auskünfte erteilt Jürgen Meier, Tel. 07226/482. Auch alle die nicht wandren, dürfen sich in der Bühlertäler Skihütte bei Kaffee und Kuchen erfreuen. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen.

Offene Skihütte am 04.02.2023

Am Samstag den 04.02.2023 ist die Skihütte des SC Bühlertal für Vereinsmitglieder, Gäste und Freunde des Vereins ab 14.00 Uhr geöffnet.

Im Angebot sind Kaffee und Kuchen, Würstchen, Brezeln, Warm- und Kaltgetränke.

Wir würden uns freuen Euch nach dem Skifahren, Langlaufen oder Spazieren bei uns auf der Hundseck begrüßen zu dürfen.

Skiausflug Damüls vom 10.03. – 12.03.2023

Nach zwei Jahren Pause organisiert der Skiclub Bühlertal wieder einen dreitägigen Skiausflug.

Vom 10.03. – 12.03.2023 geht es nach Damüls (Damülser Hof).

Im Reisepreis in Höhe von 400 Euro (Mitglieder 380 Euro) sind 2 x Übernachtung mit Halbpension und Benutzung des Wellnessbereiches sowie die Busfahrt enthalten. Hinzu kommen noch 170 Euro für 3 Tage Skipass. Einzelzimmer 435 Euro.

Abfahrt mit dem Bus ist Freitag, 10.03.2023 um 4:00 Uhr am Schwimmbadparkplatz Bühlertal.

Anmeldungen/Rückfragen bitte an Martin Frietsch, Tel. 07223 / 75731

Wasserstichlauf – Nordic-Walking-Tour

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Skiclub am 24.09.2022 wieder die geführte Nordic-Walking-Tour auf den historischen Spuren des Wasserstichabfahrtslaufes. Nicht bergab, sondern bergauf, mit Start vom früheren Ziel in der Wiedenbach bis zum ursprünglichen Startpunkt auf Hundseck. Von dort geht es in die Bühlertäler Skihütte, wo die verlorenen Kalorien wieder mit Kaffee und Kuchen aufgefüllt werden können. Eine gewisse Grundkondition ist hierfür erforderlich. Die geführte Tour beginnt um 13:30 Uhr beim Wander-Parkplatz in der Wiedenbach.

Geschätzte Laufzeit ca.  1:20 Stunden.

Die Strecke ist ca. 3,7 km lang und er ist dabei ein Höhenunterschied von ca. 500 m (390m üNN – 885m üNN) zu überwinden.

Teilnehmen können nicht nur Mitglieder des Skiclubs, sondern alle Freunde des Nordic-Walking-Sports. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Rückfahrt ist mit dem Linienbus bzw. einem Shuttlebus möglich.

NW-Stöcke können vom Skiclub kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Auskünfte erteilt Jürgen Meier, Tel. 07226/482.

Auch alle die nicht wandern, dürfen sich in der Bühlertäler Skihütte bei Kaffee und Kuchen erfreuen.

Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen.

Nordic Walking

Es werden Touren rund um Hundseck bis Herrenwies, Hundsbach und Unterstmatt angeboten.
Treffpunkt ab dem 29.06.2022 den ganzen Juli über immer mittwochs um 18 Uhr am Parkplatz Herrenwies Zentrum.
Anmeldung bei Jürgen Meier, Tel. 07226/482. Sollten Sie keine Nordic-Walking-Stöcke haben, so können diese vom Skiclub zur Verdfügung gestellt werden. Auch Nichtmitglieder sind willkommen.

Generalversammlung

Der Skiclub lädt alle Mitglieder und Freunde zur Generalversammlung recht herzlich ein. Diese findet am Montag, 11. Juli 2022, um 19:00 Uhr im Hotel-Restaurant “Grüner Baum” statt.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Gedenken verstorbener Mitglieder
  3. Bericht Vorstand
  4. Bericht Referenten
    a. Sportwart alpin
    b. Freizeitwart
    c. Trainingsgruppe Senioren
  5. Bericht Kassenwart
  6. Bericht Kassenprüfer
  7. Ehrungen
  8. Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  9. Neuwahlen
  10. Wünsche und Anträge
  11. Schlussworte

Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen.

Bühlertäler Ski-Club weckt Erinnerungen an Wasserstichabfahrtslauf

Bei herrlichem Laufwetter starteten am Samstagmorgen rund 25 Läuferinnen und Läufer am Wanderparkplatz Gertelbach zu einer geführten Nordic-Walking Tour über den Wasserstich zur Hundseck (Wasserstichlauf). Der Ski-Club Bühlertal hatte alle Laufbegeisterten hierzu eingeladen. Die Verantwortlichen des Ski-Clubs wollten damit an den Wasserstichabfahrtslauf erinnern, der zu den beliebtesten Abfahrtsrennen des Nordschwarzwaldes zählte. Von 1939 bis 1957 hatte der Bühlertäler Erich Schmidt mit 4:18 Minuten den Streckenrekord inne, bis Fred Fettig , ein Mitglied der Deutschen Alpinen Nationalmannschaft, mit 4:12 Minuten einen neuen Streckenrekord aufstellte. Weitere Sieger aus Bühlertal waren Ernst Steimel und Albrecht Meier. Albrecht Meier gewann auch das letzte Rennen, das nach den Recherchen des Ski-Club´s 1965 stattgefunden hat. Die Strecke stellt die kürzeste Verbindung von der Schwarzwaldhochstraße bis zum Ortsbeginn von Bühlertal (Wiedenbach) mit einer Länge von 3,7 km und einem Höhenunterschied von 500 Metern dar. Beim Start auf Hundseck folgte unmittelbar das sogenannte Kanonenrohr, das damals für Geschwindigkeit sorgte und aufgrund der verfügbaren Breite nur im Schuss befahrbar war. Ohne größere Sicherheitsvorkehrungen ging es dann abwärts ins Bühlertal.

Der Höhenunterschied erforderte von den Läuferinnen und Läufern am Samstag eine gute Kondition. An der Bühlertäler Skihütte wurden sie von den Helfern des Skiclubs mit Getränken und Kaffee und Kuchen versorgt. Dort waren auch Ernst Steimel und Albrecht Meier anwesend, die die ein oder andere Anekdote von den legendären Abfahrtsrennen zum Besten gaben.  Vorsitzender Markus Seebacher freute sich, dass eine stattliche Gruppe an dem Lauf teilgenommen hat, darunter mit Bärbel Koch auch die Tochter des langjährigen Streckenrekordinhabers Erich Schmidt. 

Der Skiclub Bühlertal hat einige Freizeit- und Gymnastikgruppen. Interessierte sind herzlich willkommen. Weitere Infos erhalten Sie auf www.skiclub-buehlertal.de